Schwangerschaftsmassage

Schwanger sein bedeutet Veränderung; körperlich, hormonell und mental.
In dieser Zeit ist es dann umso wichtiger, sich etwas Gutes zu tun. Eine Schwangerschaftsmassage ist da genau das Richtige. Dann kannst du dir eine Auszeit nehmen und dich entspannen.

Der Effekt auf Schwangerschaftshormone

Die Massage während der Schwangerschaft hat einen positiven Einfluss auf die Hormone Prolaktin, Östrogen und Progesteron. Diese Hormone helfen unter anderem bei der Vorbereitung auf die Stillzeit, einer guten Funktion der Plazenta und lockern das Gewebe.

Stress während der Schwangerschaft vermindern

Stress im Alltag ist nicht gut. Während der Schwangerschaft können Sorgen um das Baby, Spannung vor der Entbindung oder körperliche Beschwerden zu Stress führen. Folgen sind ein harter Bauch, Muskelverspannungen und Unruhe.
Durch eine Massage nimmt die Produktion von Stresshormonen, wie Beispielsweise Cortisol, ab. Durch eine Reduzierung der Cortisolproduktion arbeitet das Immunsystem besser und die Nebennieren können das Hormon Östrogen produzieren.

Entspannen

Während der Massage werden verschiedene Techniken angewendet, damit du entspannen kannst. Oftmals reagiert auch dein Baby auf den Kontakt. Durch die Entspannung bekommst du wieder mehr Energie für deine alltäglichen Tätigkeiten. Die Massage ist eine gute Vorbereitung auf die Entbindung, denn auch hierbei solltest du deinen Körper weitestgehend entspannen.

Die Massage

Die Massagen können auf dem Bauch (je nach Bauchumfang) oder in Seitenlage stattfinden. Dies wird individuell bestimmt. Für einen angenehmen Liegekomfort wird ein spezielles Kissenset verwendet. Vor Beginn der Massage wird ein Fragebogen besprochen und ich frage dich, ob du Berührungen am Bauch zulassen möchtest.

Möglichkeiten für Schwangere bei Haltungstherapie Boxmeer

Hast du zum Beispiel Schmerzen im unteren Rücken oder im Schambereich? Schwierigkeiten zum Beispiel beim Drehen im Bett oder Beschwerden nach längerem Sitzen? Ursache hierfür könnte eine Dysbalance sein. Dabei empfehle ich dir eine individuelle Behandlung bei mir in der Praxis. Für mehr Informationen zu den Behandlungsmöglichkeiten bei Beckenbeschwerden während oder nach der Schwangerschaft klicke hier.
Willst du gut auf die Entbindung vorbereitet sein, Beschwerden verhindern und nach der Entbindung gut genesen? Dann ist der Kurs `Schwangerschaft und Haltung´ genau das Richtige für dich. Für mehr Informationen klicke hier.

Tarif

55 min Schwangerschaftsmassage                   53,50€